Tauchrevier Deutschland im Interview mit "Der Taucherblog"

Schlei (Tinca tinca)

Der Schlei, die Schleie (Tinca tinca)

Für mich zählt die Schleie zu den schönsten Fischen unserer heimischen Gewässer. Die olivgrün-goldene Färbung des Schuppenkleides spielt mit der Sonne im Kontrast zu den großen dunklen Flossen. Die Schleie kann gut und gerne 60-70 cm Körpergröße erreichen und gehört vom Stammbaum zu den Karpfenartigen, gut erkennbar an den typischen kleinen Barteln. Mit ihrem Maul und den leuchtend gelb-orangen Lippen durchwühlt die Schleie den Grund nach freßbaren Kleingetier wie Schnecken. In der Hoffnung auf einen leckeren Happen wird sie dabei häufig von kleinen Flußbarschen begleitet.

Schlei (Tinca tinca)

Die Schlei ist ein recht scheuer und vorsichtiger Fisch. Daher ist sie bei Anglern nicht nur wegen des guten Geschmackes eine gern angenommene Herausforderung. Hat die Schleie sich an Taucher gewöhnt, von denen keine Gefahr ausgeht, kann man sie gut bei ihren Streifzügen beobachten (siehe Video).

Auch bei den Schleien beginnt im Frühjahr (April-Juni) die Paarungszeit und Eiablage. Die klebrigen Eier werden zu Tausenden an Wasserpflanzen abgelegt aus denen dann die Jungfische schlüpfen. Die schönen Fische können ihren Stoffwechsel sowohl bei Kälte als auch Hitze (Starre) herunterfahren, was ihnen ein Überleben in sauerstoffärmeren Gewässern eine zeitlang ermöglicht.

Schlei-Beobachtungen, Tauchen in Deutschland

Schon mal eine Schleie unter Wasser beobachten können?

Freue mich auf eure Kommentare, Anmerkungen, Tipps, Links und Bilder.

4 Kommentare zu “Schlei (Tinca tinca)

  1. Stechlin, Dreetzsee sind so die Seen meiner intensivsten Schleibeobachtungen, die dann auch mal so beschäftigt sind, dass man bis auf Tuchfühlung an sie heran kommt.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

2018 Tauchen im Cospudener See

10.02.2018, Cospudener See (Sachsen) Gute Nachr

13. Februar 2018 read more

Tauchen im Werbellinsee

5. Januar 2018, Werbellinsee (Brandenburg) Das

8. Januar 2018 read more

Archiv

Kontakt:

Mario Merkel, Tauchrevier Deutschland

buddy [at] tauchrevierdeutschland.de